Die Wartburg - Symbol für die LAfD e.V. Dachverband

Nicht nur, weil es die Wartburg ist (Wächterburg) und unser Bestreben darauf gerichtet ist, in der LAfD keine Befindlichkeiten und Animositäten zuzulassen. Dieses respektvolle Miteinander möchten wir gerne auf die gesamte AfD übertragen. Einst weilte "Junker Jörg" (Martin Luther) auf der Wartburg, der eine allmähliche Entwicklung der reformatorischen Wende einläutete, daher empfinden wir diese Burg als unser Wahrzeichen angemessen.


Eine reformatorische Wende benötigt auch die AfD, oder besser formuliert, zurück zu den Ursprüngen, die Gründungsideale von 2013. Den innerparteilichen Zwist ablegen, als Team und eine Einheit zusammenarbeiten, um gemeinsam, an einem Strang ziehend, dem politischen Gegner mit vereinten Kräften Paroli bieten zu können. 

Dafür stehen wir ein.


Das sind unsere LAfD-Gruppen (VK, FB und Telegram) die Sie über folgende Links direkt betreten können. Jede andere Gruppe, in der Sie nicht von einem der Admins (u. a. Stephan Kraemer) eingeladen werden, in der sich u. a. Stephan Kraemer nicht befindet, sich aber als LAfD-Gruppe ausgibt, ist ein Fake. Bitte uns umgehend bei einer Einladung informieren. 

ACHTUNG: Herr Dr. Wolgang Dörner ist seit dem 03.10.2020 KEIN Mitglied der LAfD mehr, auch wenn er sich als solches, fälschlicherweise, ausgibt.


Auf die Hauptseite gelangen Sie mit einem Klick auf: LAfD Landesverbände